Gelungener Möschesonntag der Tell

Tell-Vorsitzender Dirk Steingen wird sich im Urlaub geärgert haben. In Lintorf feierten die Tell-Kameraden bei herrlichem Sommerwetter den Möschesonntag der Lintorfer Bruderschaft.  Nur Peter Quack und Wilfried Senkel nicht feierten nicht. Die beiden Tell-Kameraden versahen den Dienst auf dem Bierwagen.Die übrigen Tellaner mussten dagegen bei Sonnenschein am Biertisch sitzend ein oder womöglich sogar zwei kühle Bier trinken. Unterstützt wurden sie von den Tell-Frauen, die sich besonders über Wasser und Apfelschorle freuten. Jedenfalls ein guter Auftakt für die kommenden Schützenfesttage.