Familienausflug auf Planwagen

Bei herrlichem Spätsommerwetter machte die Tell-Kompanie Lintorf 1909 am gestrigen Samstagnachmittag, 15. September, ihren traditionellen Ausflug. Mit dem Planwagen von Arno Schnitzer starteten die Schützen mit ihren Frauen am Bürgershof. Gut gelaunt ging es durch Lintorf, Angermund und Rahm bis nach Großenbaum. Noch am Lintorfer Markt begrüßte Tell-Vorsitzender Dirk Steingen die Tellfamlie. Ganz besonders hieß er Tellkönig und Tellkönigin Achim und Ulla Manteufel. Die beiden hatten auch für die Verpflegung auf dem Planwagen gesorgt.

In Großen wurde ein Pause in dem urigen Ausflugslokal Waidmannsheil eingelegt. Bei Kaffee und leckerem Kuchen verging der Nachmittag für die Schützen der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Lintorf 1464 im Fluge.

Nachdem die Ergebnisse der Fußballbundesliga bekannt waren, stiegen die Tellaner wieder auf den Planwagen. Arno Schnitzer brrachte die Ausflügler nun auf dem kürzesten Weg durch den Wald zurück nach Lintorf. Dort ließen die Schützen den Abend bei Tell-Kamerad Lutz Lohmann im Lindenhof bei einem guten Essen ausklingen.