Vorstand bleibt im Amt

Bei der Jahreshauptversammlung der Tell-Kompanie Lintorf 1909 wurde der Vorstand in seinem Amt bestätigt: Vorsitzender Dirk Steingen, Kassierer Hartmut Schmidt und Geschäftsführer Walter Perpéet. Lange diskutierten die Tell-Mitglieder die Vorschläge der Bruderschaft, das Lintorfer Schützenfest zu modernisieren. Vorsitzender Dirk Steingen wird einige gute Vorschläge aus den Reihen der Tell-Kompanie mitnehmen in die Diskussion im Hauptvorstand der Bruderschaft.

Nachdem Andreas Preuß im vergangenen Jahr den Bericht des Vorstands über das abgelaufene Jahr zeitlich rückwärts vorgetragen und damit die Tellaner erheblich verwirrt hatte, wollte er in diesem Jahr auf die altbewährte chronologische Methode zurückgreifen. Leider machte der “Wind” seinem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung und wirbelte seine zahlreichen Blätter durcheinander. In diesem Jahr berichtete der zweite Vorsitzende also kreuz und quer durch das Schützenjahr.