Neujahrsumtrunk im Simon’s

Am gestrigen Sonntag startete die Tell-Familie mit dem Neujahrsumtrunk traditionell in das neue Jahr. In diesem Jahr hatte der Vorstand der Tellaner in das Simon’s eingeladen. Mittlerweile ist es beinahe Tradition, dass die Tellaner jährlich an einem anderen Ort feiern. Während früher Jahrzehnte lang der Neujahrsumtrunk im ehemaligen Kompanielokal Bürgershof gefeiert wurde, waren die Schützen in den vergangenen drei Jahren jeweils in einer anderen Lintorfer Gaststätte. Vorsitzender Dirk Steingen begrüßte die Tell-Familie: “Schauen wir einmal, wo wir im kommenden Jahr sein werden.” Dann wünschte er allen Tellanern und ihren Familienangehörigen ein gutes Jahr 2015. Zuvor hatte er noch die zahlreichen Neujahrswünsche der anderen Formationen und des Bruderschaftsvorstandes vorgelesen. Bei einem guten Essen verbrachten die Tellaner einen gemütlichen Sonntag mit vielen interessanten Gesprächen.