Tell-Frauen säubern Platz für “White Dinner”

Heute Abend um 18:30 Uhr ist es so weit. Die Teilnehmer am ersten “White Dinner” der Tell-Kompanie auf dem Schützenplatz. Angie Kannengießer, Antje van Marwick und Elke Preuß trafen sie heute Morgen auf dem Platz, um die Wiese von den Hinterlassenschaften vieler Hunde zu befreien. Drei Beutel voll sammelten die drei Tell-Frauen, damit heute Abend das “White Dinner” stattfinden kann.

Ab 18:30 Uhr treffen die Schützen und geladenen Gäste ein, um ganz in Weiß einen gemütlichen und stilvollen Abend in geselliger Runde zu verbringen. Das Besondere am White Dinner: Jeder bringt sein eigenes Drei-Gänge-Menü und seine eigenen Getränke mit.

Mehr Info auf der Bruderschaftsseite