Tellaner unbeeindruckt von Hitze

Jetzt mit zusätzlicher kleiner Bildergallerie!

Die Tell-Kompanie Lintorf 1909 ist am gestrigen Samstagabend mit Jacke zum Festgottesdienst und zur Totenehrung auf der Drupnas angetreten. Die Tellaner fanden, dass sie das ihrem Schützenkameraden Andreas Preuß schuldig seien. Der konnte die Jacke nicht ausziehen, da er wieder die Ansprache bei der Totenehrung hielt. „Da kann ich nicht im Hemd stehen , auch wenn es heiß ist“, hatte er beim nachmittäglichen Biwak gesagt.