Tellaner vermissen Fronleichnam

Die Tell-Kompanie Lintorf vermisst Fronleichnam mit dem traditionellen Traditionsmajestätenschießen der Bruderschaft. Das Gruppenfoto entstand 2019 auf dem Marktplatz nach der Fronleichnamsprozession und dem Schlusssegen in der St. Anna-Kirche. Die Tellaner warteten auf den Appell der Bruderschaft, um dann gemeinsam zum Schützenplatz zu ziehen und den Tag in Gemeinschaft mit den anderen Schützen zu verbringen. 2019 wurde bei herrlichem Sonnenschein lange gemeinsam mit den Schützenbrüdern der anderen Formationen rund um den Schießstand am Schützenplatz gefeiert.

Tell-Mitglied und Schützenchef Andreas Preuß: “Titularfest, Fronleichnam, Möschesonntag, Schützenfest und unsere Gedenkfeier am Volkstrauertag sind die einzigen Veranstaltungen, an denen die gesamte Bruderschaft teilnimmt. Nur dann können wir einmal mit allen anderen Schützenbrüdern zusammen feiern. Schade, dass die Termine in diesem Jahr – fast – alle ausfallen.”